Wissenswertes

Tipp des Monats:

Gerade um diese Jahreszeit wo Gurken in den heimischen Gärten gerade geerntet werden, möchte ich euch diesen Tipp mitgeben. Gurkenscheiben stehen nach wie vor als perfekter Feuchtigkeitsspender hoch im Trend. Verteile einige Scheiben auf Gesicht und Augen. Am besten kombinierst du das mit einer Pflegemaske: Vermische 1 EL flüssigen Honig und 1 EL Topfen mit ein wenig Milch. Lasse die glatte, nicht zu feste Maske ca. 20 Minuten auf dem Gesicht einwirken und spüle sie anschließend mit lauwarmem Wasser ab.
Auch Teebeutel wirken Wunder: Hebe die Teebeutel, am besten von Schwarztee oder Kamille, auf und lege sie auf die Augenlieder. Die Teebeutel beruhigen geschwollene Augen und sorgen für einen frischen Look.

Photo by Adrian Motroc on Unsplash